Medizinische Massage

Tu mehr von dem, was dir gut tut...

Bei der medizinischen Massage werden eine oder mehrere adäquate Therapieformen zur gezielten Behandlung der vorliegenden Beschwerden ausgewählt. Meist werden verschiedene Techniken kombiniert und exakt auf die Symptomatik und den Patienten abgestimmt. Somit können Einschränkungen und Problem am Haltungs- und Bewegungsapparat und komplexe Krankheitsbilder gezielt therapiert werden.

Weiter wird der venöse Rückfluss unterstützt und der Lymphfluss angeregt. Durch Senkung von Herzrhythmus und Blutdruck, Atemfrequenz, Spannung der Muskulatur sowie Körpertemperatur stellt sich eine allgemeine psychische Entspannung ein.

Ich versuche aus meinem gesamten Repertoire zu schöpfen und wähle jene Massageart aus, die für die aktuelle Beschwerdesituation geeignet ist und passe diese individuell dem Patienten an. Zur Anwendung kommen: Klassisch medizinische Massage, Sportmassage, Rücken- und Nackenmassage, Bindegewebsmassage, Fussreflexzonenmassage oder Lymphdrainage.


Med. Ganzkörpermassage

Bei der medizinischen Ganzkörpermassage wird die Durchblutung und der Stoffwechsel im Muskel- und Bindegewebe verbessert. So werden Verspannungen und Verklebungen am ganzen Körper gelöst und ein muskuläres Gleichgewicht wird wieder hergestellt. Sie basiert auf medizinischen Richtlinien. 

Preis: CHF 100.00 / 50 min
Preis: CHF 110.00 / 60 min
Preis: CHF 145.00 / 90 min


Sportmassage

Die Sportmassage wird entweder auf den ganzen Körper oder auf Teilbereiche angewendet. Diese Massagetechnik erfolgt schnell und kräftig, wirkt stark durchblutungsfördernd und optimiert die Muskelspannung. Sie wird oft bei Sportlern eingesetzt, um die Muskeln ideal für das bevorstehende sportliche Ereignis vorzubereiten.

Preis: CHF 100.00 / 50 min


Rücken- & Nackenmassage

Stress, Bewegungsmangel, starre Sitzhaltung und einseitige Belastung sind typische Bürophänomene, die sich häufig in Form von Nacken- und Rückeschmerzen manifestieren. Bei dieser Therapieform wird fokussiert gearbeitet. Es werden tiefe und gezielte Grifftechniken vom Schultergürtel bis zur Kreuzregion angewendet. Die schmerzenden Stellen werden punktuell mit Druck bearbeitet. Somit können auch Kopfschmerzen gelindert werden.

Preis: CHF 100.00 / 50 min


Lymphdrainage

Die Lymphdrainage dient vor allem als Ödem- und Entstauungs-therapie. Sie lindert Schmerzen, beruhigt und steigert die Mobilität. Behandelt wird entweder der ganze Körper oder auch nur einzelne Partien wie Beine und Arme. Bei der Lymphdrainage wird sehr sanft und langsam gearbeitet. 

Preis: CHF 110.00 / 60 min


Bindegewebsmassage

Durch die Bindegewebsmassage werden lokale Verklebungen und Verspannungen gelöst. Zusätzlich wirkt sie regulierend auf das Nervensystem und beeinflusst innere Organe positiv. Mit speziellen Grifftechniken und durch Zug verschiebe ich mit den Finger die Haut gegen das Unterhautbindegewebe. 

Preis: CHF 100.00 / 50 min


Fussreflexzonenmassage

Es ist eine manuelle Behandlungstechnik. Ich setze mit den Fingern bestimmte Griffe an der Fusssohle und übe somit Reize an den sogenannten Fussreflexzonen aus. Es steigert die örtliche Durchblutung und reflektorisch werden diverse Organe und Struktur des Körpers angesteuert. 

Preis: CHF 100.00 / 50 min


Online-Buchung

Die Arbeitszeiten in Langenthal sind: Montag & Mittwoch 8-17 Uhr 
Die Arbeitszeiten in Staufen sind: Dienstag 8-13 Uhr & Donnerstag 15-20 Uhr & Freitag 8-14 Uhr

Im Notfall oder wenn kein Datum passt, bitte telefonisch oder via Whatsapp anfragen für andere offene Termine, Tel. 079 648 91 21.

Bei der ersten Behandlung wird ein ausführlicher Befund erstellt. Anhand davon werden eine entsprechende Behandlung und das Therapieziel festgelegt. Hierfür sind ca. 20-30 Minuten Zeitaufwand einzuplanen.


Krankenkassen-Abrechnung

Meine Dienstleistungen werden von allen Krankenkassen anerkannt. Über die Zusatzversicherungen können die Behandlungen unabhängig ob mit oder ohne Verordnung abgerechnet werden.  Um sicherstellen zu können, dass die Kosten übernommen werden, kann mit folgender EMR-Registernummer direkt bei der Krankenkasse angefragt werden: ZRS Nr. Y358561.

Die SUVA arbeitet mit uns Therapeuten zusammen. Bitte vor dem Behandlungsbeginn eine Kostengutsprache bei der SUVA einholen.


Annullationsbedingungen

Bei einer Absage oder Verlegung eines Termins, bitte ich, mir mindestens 24 Stunden vorher Bescheid zu geben. Ohne rechtzeitige Benachrichtigung, muss ich nicht wahrgenommene Termine vollumfänglich verrechnen.
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.