Med. Massage

 

TRX Suspension

 

Indoor-Cycling

 

Personal Trainer

 

Pilates

 

Beratung


News

 

Adieu Muri!

Die Tore in Muri sind nun definitiv geschlossen. Ich bin sehr dankbar für all die Erfahrungen und Begegnungen, die ich sammeln durfte.

Nun steht der Neuanfang in Lenzburg an. Dort wird momentan auf Hochtouren geplant und gearbeitet. Ich freue mich riesig und kann es kaum erwarten, wenn ich ab anfangs September 2024 meine Klientel unter einem neuen Dach Mitten in der Altstadt begrüssen darf.

Vielen Dank an alle, die mich auf meinem Weg begleitet mich unterstützt haben. Auf ein neues Kapitel in Lenzburg!


Neues Terrain für durch-atmen: Business

Nach meinem absolvierten psychosozialen Lehrgang durfte ich mein Fachwissen gemeinsam mit Riccarda im Sportzentrum Zuchwil an 18 Führungskräfte im CAS EHSM Sportanlagen-Management weitergeben. Es ging bei dieser Schulung um sehr spannende Themen, wie Informations- & Selbstmanagement, Achtsamkeit und Resilienz.

Eine Woche später durfte ich mein Fachwissen und all meine Erfahrungen rund um das Thema einer Praxiseröffnung mit zukünftigen Berater:innen und Therapeut:innen teilen. Auch dies war ein schönes Erlebnis, sie mit wertvollen Tipps auf ihrem neuen Weg in die Komplementärmedizin zu unterstützen.

Toll, wie sich manchmal das Leben entwickelt und sich neue Wege auftun. Ich bin sehr dankbar für die Möglichkeiten, die ich bisher haben durfte und freue mich auf meine weiteren Projekte als Referentin. 


Aarechind - 1 Tag - 1 Weg - 1 Ziel

Jo, ig be es Aarechind! Ich werde am Freitag, 21. Juni 2024 mit dem Gravelbike am Grimselpass losfahren und die gesamte Länge der Aare von rund 280 km an einem Stück zurücklegen.

Die Idee entstand letztes Jahr, nachdem ich mir ein Gravelbike zulegte. Es vergeht seither fast keine Woche mehr, wo ich nicht damit unterwegs bin. Und ich habe gemerkt, bei jeder Ausfahrt zieht es mich unweigerlich immer wieder an die Aare.

Ich suche bei diesem Abenteuer nicht nur die körperliche Herausforderung, ich möchte es auch den Personen widmen, die mir Nahe stehen und immer für mich da sind.

Alle Informationen zum Projekt findest du hier.


10 Jahre durch-atmen.ch

Ich kann es kaum glauben, dass ich bereits 10 Jahre als selbstständige Unternehmerin tätig bin. Wenn ich alles etwas Revue passieren lasse, merke ich, dass sich die Welt in einer hohen Dynamik und einem rapiden Wandel befindet. Rezession, künstliche Intelligenz, steigende Energiekosten, Digitalisierung, Fachkräftemangel und und und ...

Die Zeit ändert sich schnell. Die Zukunft ist kaum noch vorhersehbar, manchmal fast etwas schwierig noch Schritt halten zu können - grundsätzlich kann ich sagen, dass genau solche Herausforderungen mein durch-atmen.ch in den letzten 10 Jahren bereichert haben.

Mein Fazit: Es hat sich für mich immer wieder bestätigt, wie wichtig es ist, den eigenen Wert zu kennen - somit war das Handeln für "grosse" und "kleine" Entscheidungen immer etwas leichter. Als Unternehmerin habe ich auch gelernt im heutigen Alltag agil und flexibel zu bleiben, die Entwicklung im Blick zu behalten und wo nötig auch Anpassungen anzubringen. 

Die Verantwortung war manchmal überdimensional - es war nicht immer einfach Beruf und Freizeit zu balancieren - manchmal kamen diverse unerwartete Dinge gebündelt auf mich zu und dann musste ich einfach funktionieren. Da blicke ich gerne zurück - in solchen Momenten waren mein zu Hause und mein Rennrad immer wieder ein Ort der Ruhe und Energie - was es heute auch immer noch ist! 

Auf geht's in die nächsten 10 Jahren ich bin motiviert, weitere Ziele mit euch resp. mit meiner tollen Kundschaft zu erreichen! Seid ihr auch mit dabei?